Angebote achtsame/wertschätzende Kommunikation (GFK)

 

Susanne von Wyschetzki

Einsatzbereiche

Erfahrung

Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg


T. 0174 6615604

  • Co-Trainerin "Sozialer Bereich"
  • Akquise

Schon während meines Studiums machte ich prägende Erfahrungen im Täter-Opfer-Ausgleich für Jugendliche und Heranwachsende, sowie in einer Beratungsstelle für Eltern-, Jugend-, Ehe- und Lebensfragen in Augsburg, mit dem Schwerpunkt Trennungs- und Scheidungsberatung/-mediation


Ich heiße Susanne von Wyschetzki, bin am 08.02.1975 in Augsburg geboren, wohne und arbeite im westlichen Landkreis von Augsburg.Seit 2005 bin ich Teil einer Patchwork-Familie, ohne eigene Kinder, mit drei Stiefkindern im Alter von inzwischen 21 bis 25 Jahren.


Beruflich bin ich Diplom-Sozialpädagogin (FH), mit dem Schwerpunkt Erwachsenenbildung, sowie examinierte Krankenschwester.


  • Nach meiner Ausbildung war ich drei Jahre in einem großen Krankenhaus tätig. 
  • Seit 2003 arbeite ich hauptberuflich in der ambulanten Krankenpflege, und seit 2004 nebenberuflich in der Erwachsenenbildung.
  • Während meines Studiums machte ich längere Praktika bei einer Fachstelle für Täter-Opfer-Ausgleich für Jugendliche und Heranwachsende, sowie in einer Beratungsstelle für Eltern-, Jugend-, Ehe- und Lebensfragen in Augsburg, mit dem Schwerpunkt Trennungs- und Scheidungsberatung/-mediation. 
  • Darüber hinaus begleitete ich dreieinhalb Jahre ehrenamtlich Trennungs- und Scheidungsfamilien.

Mit den Themen Kommunikation, Konfliktprävention und -bewältigung beschäftige ich mich seit vielen Jahren, auf verschiedene Weise. Die Achtsame Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg bereichert seit ca. 2012 mein Leben, hat mir im beruflichen und privaten Alltag bereits viel weitergeholfen. Die Begeisterung dafür ist im Laufe der Jahre, und nach Teilnahme beim Jahrestraining 2016 bei Christian Hinrichsen, gewachsen.


Mein Herzenswunsch ist, GFK-Kenntnisse zu leben und weiter zu säen - im Speziellen in Tätigkeitsbereichen der Gesundheit, Pflege, Pädagogik und Sozialen Arbeit. 


Ich sehe darin viele Möglichkeiten zur Entlastung, Stärkung und zu lebensförderlicher Entwicklung von Menschen, die in diesen Bereichen arbeiten, und für deren KlientInnen bzw. PatientInnen sowie deren Angehörige.


Eine besondere Freude bereitet es mir, die GFK mit weiteren achtsamen Ansätzen zu kombinieren, z.B. dem Lingva eterna Sprach- und Kommunikationskonzept, der Alexander-Technik und der Trager-Methode, The Work nach Byron Katie, Focusing und Zapchen somatics.


Seit 2016 assistiere ich regelmäßig bei Seminaren von Christian Hinrichsen, mit verschiedenen Zielgruppen, führe GFK-Spieleabende durch, initiiere und organisiere diverse GFK-Vertiefungsseminare, und habe im Herbst 2017 das Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation Augsburg und Umgebung mit gegründet.

 

Ich werde mich über Ihre Fragen und unser gemeinsames Wachsen und Weiter-Entwickeln auf verschiedenen Ebenen und in vielfältigen Lebens- und Arbeitsbereichen freuen!

 

Ich sende Ihnen herzliche Grüße

                

Susanne von Wyschetzki 

 

 

 

 

 

Dateidownload
Hier ist Platz für eine Beschreibung
[ 0 Bytes ]

 



 

Nehmen Sie bitte Kontakt auf unter

gewaltfrei-fuenf-seen-land[at]t-online.de oder 0176 44434014


Sie wollen regelmäßig über meine Angebote informiert werden? 

monatlicher Infobrief

 

 

Büro, Coaching-, Mediations- und Seminarraum in Dießen

 

Familienfreizeit: GFK, Yoga und Achtsamkeit, JH Possenhofen Starnberger See, 4.-11. Aug 18 / 3.-10. Aug 19

 

"Beziehung nähren durch ein anderes Hinhören?" Vortrag 19. Okt, 10 €, Grundlagenseminar, 19.-21. Okt, 240 €, in Dießen, 260 € inkl bio-regio Mittagessen, max 9 TN - für Menschen die Inspiration in Ihrer Beziehung schätzen

 

 

 

 

 

5. Event Beziehungsspiel - spiel Beziehung 2019 demnächst hier +++ Herzlich Willkommen zum spannendsten Thema der Welt: Dem Spiel der Beziehung zwischen Frau und Mann! +++ Im Video erklären wir, was wir unter Beziehungsspiel verstehen. +++ "Wir" in der Reihenfolge, wie wir im Video zu sehen sind: Axel+Anja Martina. Daniel+Jeannette, Christian

 

 

 

 

 

 

4. Jahrestraining: 21 Tage tiefe Integration anhand Deines Herzensprojektes, je Jan bis Nov 2019 +5. Jahrestraining 2020

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

Mehr Empathie durch Selbstempathie - Seminar, 12. Mai 9:30-17:30 Uhr nur 80 € mit der Gasttrainerin und Buchauthorin Theresia Friesinger - 86163 Augsburg-Hochzoll

 

 

 

Schuld und Scham, 23. bis 24. Februar 2019 240 €, in Dießen, max. 9 TeilnehmerInnen, 260 € inkl Mittagessen